Mitgliederversammlung 2019

Die wiedergewählte Vorstandschaft:
1. Vorstand Karin Engerling
2. Vorstand Robert Riedenauer
1. Kassier Susanne Bauer
1. Schriftführer Robert Höhl


Zudem das frisch ernannte Ehrenmitglied Rita Weber, die nach 25 Jahren
Kinderturnen leider aufhören musste:

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Eichler-U15-Cup 2018

Das Internationale U15-Turnier, das ins 3.Jahr ging und von der Firma Eichler GmbH, Lengenfeld gesponsert wurde, stand am 02.09. wieder auf dem Programm. Der zweifache Titelverteidiger „Sturm Graz“ konnte dieses Mal nicht dabei sein, leider. Dafür war das Teilnehmerfeld wieder herausragend (siehe oben), zu dem sich zur Freude der Organisatoren auch noch die Nationalmannschaft aus Luxemburg anmeldete. So konnte das Turnier auf dem bestens präparierten Stoffener Sportgelände auf hohem Niveau stattfinden. Dazu bedurfte es zum einen der Hilfe des Wettergottes, der den Regen der Vortage versiegen ließ, und zum anderen der vielen zahlreichen Helfern im Umfeld. Diesen und auch den vielen Gastfamilien dankt die JFG Lechrain herzlich. 

Auf dem Platz, in dem in drei 5er-Gruppen gespielt wurden, qualifizierten sich 8 Teams für die Viertelfinals. Darin setzten sich der FC Bayern, der FC Augsburg, Grashoppers Zürich und die türkische Mannschaft von FC Altinordu durch. In den Halbfinalspielen agierten die Teams auf Augenhöhe und mit jeweils knappen Ergebnissen (1:0 und 3:2) trafen sich die beiden bayerischen Teams im Finale. Dort überraschte der Außenseiter von der Fuggerstadt die Münchner mit einem schnellen 2:0-Vorsprung. Aber das druckvolle Spiel der kleinen Bayern zahlte sich aus und am Ende gewann der FCB mit 3:2 und damit den EICHLER-Wanderpokal. Die JFG Lechrain agierte sehr engagiert, schaffte aber nicht den Sprung in die Platzierungsspiele. 

>> alle Ergebnisse

Großes Lob gab es am Ende von allen „Profivereinen“, die aufgrund der hervorragenden Platzverhältnisse, der tollen Organisation und Verpflegung sowie dem einmaligen Teilnehmerfeld bereits jetzt ihr Zusage für den nächsten EICHLER-Cup gaben. Derartiges fänden sie in keinem Turnier vor.

 Siegerbild der Bayern mit Herrn Zimmer der Firma Eichler und die Übergabe des Tombola-Gewinns – eine Familien-Eintrittskarte beim Skyline-Park, Bild: Stephan Band 




Nachwuchs- und Jugendtag mit AUTOSERVICE GRAF Cup

Fußballtraining, Fußball G-Jugendturnier, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Kinderturnen, Dance for Kids und Bobby Car Parkours, all dies war geboten am 24.06.2017 ab 10 Uhr beim Nachwuchstag des FC Hofstetten auf dem Sportgelände.


Am Vormittag konnten alle Fußball Interessierten ab 4 Jahren zusammen mit den Spielerinnen und Spielern der Damen- und Herrenmannschaften des FC Hofstetten trainieren. Nach einfachen Aufwärmübungen die das Interesse und die Freude am Fußball weckten wurde übergegangen auf Geschicklichkeitsübungen mit dem Ball die zum Torabschluss führten. Ein Abschlussspielchen zusammen mit den erwachsenen Spielern rundete das 1. Training der Kinder ab.


alt


alt

Parallel wurde in der Turnhalle beim Eltern-Kind Tennistraining auf die Grundlagen des Tennissports eingegangen. Die Übungsleiter zeigten verschiedene Trainingsmethoden auf und auch hier stand wie beim Volleyball Aktionsparkours im Freigelände vorallem der Spass am Sport im Vordergrund.

alt


alt


alt


Der Nachmittag gestaltete sich durch den AUTOSERVICE GRAF Cup als G-Jugendturnier ab 13 Uhr an welchem weitere 8 Fußballvereine teilnahmen. 1. Platz: SV Igling, 2. Platz: SV Erpfting, 3.Platz: SV Fuchstal, 4. Platz: FC Hofstetten, 5. Platz: TSV Rott, 6. Platz: FC Issing, 7. Platz: TSV Finning, 8. Platz: TSV Utting. Alle Spielerinnen und Spieler bekamen Medallien und die Plätze 1-3 wurden zusätzlich mit großen Fußballpokalen gesponsert von AUTOSERVICE GRAF belohnt. Ein jeder Verein konnte so mit stolzen Kindern und je einem gesponserten SOLARFOCUS Fußball den Heimweg antreten.


alt


alt


alt


Neben dem Fußballturnier konnten alle Interessenten an Tischtennis die Grundtechniken der aktiven Tischtennisspieler gezeigt bekommen und am Rundlauf, Balleimer und mit Ballmaschine spielen.

alt


Um 15 Uhr kamen auch die Allerkleinsten zum Zug; beim Kinderturnen für Kinder von 0-3 Jahren konnte ein Bewegungsparkours durchlaufen werden. Kindergartenkinder fanden Spaß an Bewegungsliedern und Geschichten, Schulkinder spielten Ballspiele.

alt


Da der FC Hofstetten auch eine "Dance for Kids" Tanzgruppe für KInder von 5-8 und 9-11 Jahren anbietet, durfte natürlich auch hier eine Aufführung nicht fehlen.

alt


Den ganzen Tag über konnte das Können an Geschwindigkeits-Schussmessung, Torwand und am Bobby Car Parkours bewiesen werden, Mittag und Abendessen gab es vom Grill, Kaffee und Kuchenbuffet wurde durch Vereinsmitglieder der Gymnastikgruppe ermöglicht.

alt



Durch Laufkarten stempelten die teilnehmenden Kinder Ihre besuchten Trainingseinheiten, diese Laufkarten dienten gleichzeitig als Lose zur Tombola ermöglicht durch Sachspenden der VR-Bank Landsberg-Ammersee, Sparkasse, AUTOSERVICE GRAF und SOLARFOCUS. Aufgrund der großzügigen Anzahl der Sachspenden wird sich nicht nur der Hauptpreisgewinner in seinem neuen 3,60 Meter Gartenpool abkühlen können, sondern es konnte sich ein jedes Kind über ein Geschenk erfreuen.

alt

Die zahlreiche Teilnahme von 350-400 Eltern und Kindern und das perfekte Sportwetter machte den Tag zu einem vollen Erfolg der dem FC Hofstetten einen hervorragenden Grundstein für die weitere Nachwuchsarbeit ermöglicht.



Weitere Beiträge ...