Start Hallentraining Jugendmannschaften

Liebe Fußballkids, liebe Eltern,

nach den Herbstferien startet wie immer die Hallensaison.

Hier die Termine, die bereits feststehen:

– Bambini Hofstetten trainieren ab sofort immer Montags in der Halle, 15:30 bis 16:30 Uhr

– E2 trainiert anschließend Montags 16:30 bis 18 Uhr in Hofstetten

– F2/G trainiert immer Dienstags in der Reichlinger Halle; 17 bis 18:30 Uhr

Drucken E-Mail

F2+G beim Amberg-Cup

Turniere in Fuchstal sind ja immer ein Erlebnis weil prima organisiert und mit angenehmer Stimmung.
Da waren wir neben der F1 und E2 als G-Mannschaft eingeladen und keine Frage, da kicken wir mit ...

Mit leider nur 7 Spielern stellten wir das Team SVR/FCH und brauchten einige Zeit um ins Spielgeschehen zu finden. Natürlich starteten wir auch gleich gegen die stärksten Mannschaften der Gruppe, den letztendlich 1./2. und 3. des Turniers. Aber mit mehr Konzentration wäre da schon von Beginn an einiges mehr drin gewesen.

Der Knoten platzte dann mit dem ersten Führungstor im vierten Spiel - ab da war unsere Mannschaft nicht mehr zu halten und hellwach. Mit 6:0 Toren in den knapp 10 Minuten waren alle begeistert und für das folgende Spiel fast zu begeistert, denn jeder wollte weiter Tore schießen – Torchancen hätts auch genug gegeben, nur fehlte dann auch etwas die solide Abwehr ...

Trotzdem ein Riesen Lob an unser Team heute
Berechtigt der Applaus bei der Siegerehrung und obendrein gabs für jeden einen schönen eigenen kleinen Pokal und für die gesamte Mannschaft einen großen Pokal.
Und dieser landet erstmal nicht in einer Vitrine .
Den bekommt jeder Spieler bis zum nächsten Training mit nach Hause ...

Unser Team heute  mit dem das ganze Turnier nicht nur dem Trainer sondern auch den Zuschauern viel Spaß gemacht hat:

Tor: Linus
Abwehr: Andreas, Jonathan
Mittelfeld: Angelina, Alex
Libero: Mattis
Sturm: Louis

(Fotos anklicken für größere Ansicht)

Drucken E-Mail

F2 und G in Fuchstal Teil 2

Nach dem schon sehr schönen Spiel mit der Fuchstaler F2 wollten wir heute mit der dortigen G1 kicken.
Die Mannschaften passten klasse zusammen und weil gute Fußbal-Laune, bestes Wetter und viele Zuschauer gabs dann gleich ein kleines Fußball-Event.

Statt der üblichen 2 etwas längeren Halbzeiten haben die Trainer beschlossen, mit den Kids kurze Halbzeiten mit Trinkpausen zu spielen, und zwar solange wie alle Kids Lust haben zu kicken.

Begeistert waren da alle Jungs und Mädels auf dem Platz und in den 4 Mal 12 Minuten, ein tolles Spiel war zu sehen und auch beim abschließenden Elferschießen gabs nochmal viel Stimmung.

Zum Spielende war es für die Spieler beider Teams garnicht mehr das Hauptthema, wie denn das Ganze vom Ergebnis her geendet hatte, beide Mannschaften gingen gemeinsam und über das erlebte diskutierend zu den Kabinen - hat riesig Spaß gemacht!

Drucken E-Mail

F2+G in Fuchstal Teil 1

Nach dem Motto „Spiel statt Training“ wollten wir das, was wir im Training üben natürlich auch mal auf dem Platz in einem Spiel ausprobieren.
Also gings rüber nach Fuchstal wo wir uns zu einem Trainingsspiel mit der dortigen F2 verabredet haben.
Zu sehen war ein durchaus spannendes Spiel und wir konnten da auch richtig gut mithalten - jedenfalls mit viel Einsatz von allen.
Mehr Torchancen und Spiel nach vorne zeigten dann die Fuchstaler Kids und mit mehr Torchancen dann auch mehr Tore ...

Beim Abschließenden Elfer-Schießen konnten wir dann aber auch beweisen, daß wir den Ball ein um das andere Mal im Tor versenken können ...

Spaß hat das gemacht und es gab einiges was wir lernen konnten.

Als nächstes kicken wir dann in Fuchstal mit der G1.

Vielen Dank aber auch an die Kollegen in Fuchstal für das Organisieren und auch für die Kleine Verpflegungssation mit Getränken für die Kids und Kaffee für die Erwachsenen.

Für die nächsten Spiele und Turniere würden wir Trainer uns wünschen, daß etwas mehr als 7 Kids mit dabei sind!

Drucken E-Mail

F2- und G-Jugend Saisonstart

Während die Punktspielmannschaften von E1 bis F1 schon mit viel Spaß, spannenden Spielen und auch teilweise siegreich unterwegs sind tut sich auch einiges bei der F2-Mannschaft und den Kleinsten, die in Hofstetten trainieren.

Beim Ressle-Cup stand natürlich auch die F2 mit auf dem Platz, mit dabei auch die G-Spieler die mit dieser Mannschaft trainieren. Natürlich war man da gegen die F1-Punktspielmannschaften nicht so der ganz starke Gegner, darum ging es aber auch garnicht, mehr darum, Spielerfahrung zu sammeln und viel Spaß zu haben - und das hat bestens funktioniert - berechtigt stolz war man dann auch auf den Pokal zum Abschluß des Turniers.

Spiel statt Training: auf gings nach Fuchstal zum Spiel mit der F2. Wie immer natürlich nicht gegeneinander sondern miteinander - ein schönes Spiel am späten Nachmittag, bei dem leider fast die halbe Mannschaft fehlte, dafür aber die, die mit dabei waren voll zum Einsatz kamen.

Da war schon gut zu sehen, daß wir viel im Training und aus den Turnierspielen gelernt haben.
Weiter gehts natürlich auch mit abwechselnd Training und Spielen ...

Währenddessen kicken auch die kleinen in Hofstetten begeistert und mit immer mehr Neuanfängern wächst auch da eine Mannschaft, die bald in Spielen auf dem Platz stehen wird.

Drucken E-Mail